Das Motorrad-Blog (nicht nur) für Alte Knacker

Schlagwort: Indian

Chopper und Cruiser al Gusto

Beitrag oben halten

Wie man sein Moped verschönert

Customizing spielt offenbar besonders für Biker, die Chopper und Cruiser fahren, eine große Rolle. Oft genug gibt es Ärger mit der Polizei, die bei Kontrollen die geilen An- und Umbauteile weit weniger toll findet als der jeweilige Biker. Das lässt sich aber vermeiden: Der einschlägige Markt gibt einiges an ganz legalen Teilen für das individuelle Aussehen der geliebten Schüssel her.

Das Große V

Beitrag oben halten

Legendäre Motorräder mit quer eingebauten großen V-Twins

Sieht man einmal von den japanischen „Harleys für Arme“ – Virago, Intruder & Co, ab, die so um 1980 auf den Markt kamen, denkt man bei großvolumigen V-Motoren vor allem an Harley-Davidson. Dem gleichen Konzept wie Harley folgen bzw. folgten Indian und Victory. Aber es gibt noch mehr Guffeln, die der Devise folgen: „Alles unter einem Liter ist eh‘ nur ein besseres Mokick und viel mehr als zwei Zylinder braucht ein Bike nicht.“

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner