Das Motorrad-Blog (nicht nur) für Alte Knacker

Kategorie: Allgemeines

Ein neues Blog vom Fokko

Beitrag oben halten

Fokkos Männerblog ist jetzt on line

Motorradfahren ist ja in der Praxis vorwiegend Männersache, auch wenn es durchaus keinen Grund gibt, warum Frauen nicht auch Motorrad fahren sollten. Zum Glück tun das ja auch einige.

Das ist aber eine andere Geschichte. Die, um die es geht, ist die, dass ich ein weiteres Blog angefangen habe: Fokkos Männerblog. Es gibt nämlich außer dem Motorradfahren noch eine ganze Menge andere Dinge, für die sich Männer interessieren. Es soll ja auch Männer geben, die sich nicht für Motorräder interessieren. Und weil Motorradfahrer ja auch Männer sind und sich auch für andere Männerdinge interessieren, ist Fokkos Männerblog auch was für Biker.

Auch für Frauen keineswegs verboten…

Ich gehe natürlich davon aus, dass hier auch Frauen lesen. Auch für die ist der Besuch auf meinem Männerblog nicht verboten, im Gegenteil! Frauen, die sich für Motorräder und gar für deren Technik interessieren, finden bestimmt oft auch andere Männerdinge interessant.

Um Motorräder wird es dort natürlich hin und wieder auch gehen. Aber nur am Rande, denn für die tiefergehenden Themen gibt es ja dieses Blog. Motorradfahren will ich dort natürlich auch vorstellen, so wie ich andere Männerhobbies vorstellen will – wie etwa Jagen, Fischen, den Umgang mit Holz und Metall sowie noch einiges mehr.

Außerdem soll es auf meinem Männerblog nicht zuletzt auch oft darum gehen, wie wir Männer ticken. Und das ist natürlich auch wissenswert für Frauen, die sich für Männerdinge interessieren. Diese Sorte ist nämlich die, die sich ein echter Mann als Old Lady wünscht. Solche Frauen verstehen uns Männer am besten und wollen vielleicht noch mehr über die seltsame Spezies Mann wissen.

In diesem Sinne also: Jungs und Mädels, schaut mal vorbei auf dem famosen neuen Blog namens Fokkos Männerblog!

Fokkos Facebook-Seite

Beitrag oben halten

Natürlich bin ich da auch…

Angeblich ist Facebook ja heutzutage ein Muss. Selbst, wenn er so wie ich, da lebt, wo man noch über den Donnerbalken sch… und der Mond mit der Stange weiter geschoben wird. Also gibt es außer Fokkos Bikeblog auch Fokkos Facebook-Seite.

Wie ich wieder zum Bike kam…

Beitrag oben halten

Dass Motorrad fahren heute gefühlt ein Sport für alte Knacker ist, liegt vermutlich daran, dass heutzutage der Motorradführerschein richtig Geld kostet, welches viele junge Leute halt nicht haben. Auch der Autoführerschein ist teuer geworden und da bleibt eben bei vielen nichts mehr übrig für den teuren Motorradführerschein.

Wer ich bin…

Beitrag oben halten

Tja, wer macht den nun das gefühlt 1000. deutschsprachige Motorrad-Blog, das Du vermutlich gerade entdeckt hast?

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

Consent Management Platform von Real Cookie Banner